Termin
online buchen
Doctolib

Parodontologie

Die Parodontologie zählt zu den Spezialgebieten der Praxis Dr. Effenberger, Ihrem Zahnarzt Friedrichshain. In der Parodontologie beschäftigen wir uns hauptsächlich mit der Behandlung des Zahnhalteapparates (Parodont). Die häufigste Erkrankung des Parodonts ist die Parodontose, auch Parodontitis genannt. Jeder Zweite in Deutschland leidet bereits an Parodontose. Besonders gefährdet sind Menschen über 60, sowie Raucher, Diabetiker und Schwangere. Regelmäßige Kontrolluntersuchungen bei Ihrem Zahnarzt Friedrichshain und eine gute Mundhygiene sind ausschlaggebend für die Vorbeugung.

Wie entsteht Parodontose?

Einer Parodontose geht stets eine Gingivitis (Zahnfleischentzündung) einher. Hier lagern sich Bakterien am Zahnfleischrand ab. Werden diese nicht gründlich genug entfernt (evtl. durch ausbleibendes Zähneputzen oder die falsche Zahnputztechnik), entzünden sie das Zahnfleisch. Hält sich die Entzündung hartnäckig, beginnt das Zahnfleisch, sich langsam zurück zu ziehen. Nun spricht man von Parodontose.

Ist Parodontose gefährlich?

Die Schäden einer Parodontose sind irreversibel. Im Verlauf werden die Zahnhälse sichtbar, da sich das umgebende Zahnfleisch immer weiter zurückzieht. Sie verlieren immer mehr an Halt, lockern sich und fallen langfristig aus. Unbehandelt führt Parodontose somit zum Zahnverlust.

Symptome einer Parodontose: zieht sich mein Zahnfleisch zurück?

Eine Parodontose vollzieht sich schleichend. Symptome werden oft erst viel zu spät vom Patienten bemerkt. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, regelmäßig bei Ihrem Zahnarzt Friedrichshain vorzusprechen. Durch regelmäßige Kontrolltermine können wir Krankheiten rechtzeitig diagnostizieren und ggf. einschreiten.

Zu den häufigsten Symptomen, auf Sie achten sollten, gehören:

  • geschwollenes Zahnfleisch
  • gerötetes Zahnfleisch
  • Zahnfleischbluten
  • Mundgeruch
  • Lockerung der Zähne
  • Zähne erscheinen länger
  • Sichtbarwerden der Zahnhälse

Sollten Sie eines oder mehrere dieser Symptome bei Ihnen beobachten, bitten wir Sie sofort bei Ihrem Zahnarzt Friedrichshain vorzusprechen. Nur so können wir Zahnausfall oder aufwendige Behandlungen vermeiden.

 

Gerne informieren wir Sie in Ihrer Zahnarztpraxis Friedrichshain persönlich rund ums Thema Parodontose. Sie sind auch im Notfall ohne Termin immer herzlich willkommen. Rufen Sie uns einfach an. Wir sind gerne für Sie da.

Mo: 08.00 - 19.00 Uhr
Di: 08.00 - 19.00 Uhr
Mi: 08.00 - 19.00 Uhr
Do: 08.00 - 19.00 Uhr
Fr: 08.00 - 12.00 Uhr
Anschrift:
Frankfurter Allee 42
10247 Berlin-Friedrichshain
Telefon:
030 - 291 21 61